Monat: März 2020

Krypto-Betrüger im Gefängnis bleiben

Staatsanwalt will, dass Krypto-Betrüger trotz der Befürchtung eines Corona-Virus-Ausbruchs im Gefängnis bleiben Der Staatsanwalt von New Jersey, Craig Carpenito, kämpft gegen den Antrag zweier mutmaßlicher Kryptobetrüger, die aus einem Bezirksgefängnis entlassen werden wollen, weil sie einen Ausbruch von Covid-19 befürchten. Er argumentierte, dass ein Angeklagter nur dann vor der Verhandlung entlassen wird, wenn sein Erscheinen bei der Verhandlung einigermaßen gesichert ist. Krypto-Betrüger sollten trotz der Befürchtungen von COVID-19 im Gefängnis bleiben Laut Gerichtsunterlagen, die beim US-Justizministerium (DOJ) eingereicht wurden, stellte Carpenito fest, dass COVID-19 eine Debatte darüber ausgelöst habe, ob Untersuchungshäftlinge, denen gewaltfreie Straftaten vorgeworfen werden, freigelassen werden sollten, um… Read More

China verwandelt eine Krise in eine Chance und rückt CBDC einen Schritt näher

Da die Zentralbanken auf der ganzen Welt die Zinssätze auf Null senken und aggressive Maßnahmen gegen die wirtschaftliche Rezession aufgrund der Coronavirus-Pandemie ergreifen, beschleunigt die chinesische Zentralbank ihren Plan für die digitale Währung der Zentralbank (CBDC). Laut einem Bericht der Global Times vom 24. März ist China der Herausgabe seines CBDC einen Schritt näher gekommen. Die Bank of China hat die Entwicklung der Grundfunktionen der offiziellen digitalen Währung abgeschlossen und erarbeitet derzeit Gesetze, die ihre Umsetzung unterstützen. Die Global Times erwähnte auch eine Reihe von in Shenzhen ansässigen Privatunternehmen, darunter Alibaba, Tencent, Huawei und China Merchants Bank, die an der… Read More

Atari gibt keine ICO-Token frei

Das legendäre Videospielunternehmen Atari Group wird ein erstes Münzangebot durchführen, das auf die Einführung eines Krypto-Währungs-Casinos abzielt. Atari wurde 1972 in Sunnyvale, Kalifornien, gegründet, obwohl der Eigentümer seitdem mehrmals gewechselt hat. Das Unternehmen gehört derzeit zu Atari Interactive, einer Tochtergesellschaft des französischen Verlags Atari, SA. Seine Aktien sind an der NYSE Euronext Paris mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von knapp 50 Millionen Dollar notiert. Und jetzt tritt das Unternehmen in die Kryptographie ein. Laut der Pressemitteilung des Unternehmens vom 10. März „Im Jahr 2018 hatte der Konzern eine Lizenz für die Marke Atari an Infinity Networks, Ltd („INL“) vergeben, um ein… Read More